Vorstellung aus Nordhessen

Unser öffentliches Forum rund um das Thema "amerikanische Polizeifahrzeuge". Anlaufstelle für Newbies zur Kontaktaufnahme mit uns.
Antworten
LAPD
Forums-User
Beiträge: 7
Registriert: 5. Aug 2021, 23:58

Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von LAPD » 15. Aug 2021, 19:38

Moin Leute,

mein Name ist Thomas, bin 46Jahre alt und habe mir einen Ford Crown Vic Police Interceptor gekauft.
Dieser stammt von der LAPD und braucht jetzt etwas Renovierung.
Technik, Karosse machen einen guten Eindruck.
Nun geht es aber dran die Technik des Police-Cars zu installieren. Hierzu muss ich viele Teile besorgen. Einzig eine Code3-Excalibur-Lightbar konnte ich bisher ergattern.
Bin auch schon auf das Abenteuer TÜV gespannt. Da sind wir Hessen leider Vorreiter in Sachen Pingeligkeit!

Freue mich auf Anregungen, Hilfe und die ein oder Andere Diskussion.

Viele Grüße

Thomas

Benutzeravatar
DerSchmale
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Beiträge: 942
Registriert: 11. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von DerSchmale » 16. Aug 2021, 10:09

Hallo Thomas,


herzlich Willkommen hier im Forum.
Bei einem Police Car, gerade bei den älteren hat man eh kaum ruhe, immer ist was dran zum reparieren. :-)

Wenn man es dann noch selbst wieder in den In-Service-Zustand zu versetzen versucht, kann das schonmal Jahre andauern.

Ist es denn ein originales Fahrzeug des LAPD? Oder nur optisch dem LAPD angepasst? Hast du vllt sogar noch Dokumente, ein Carfax-Ausdruck oder ähnliches?

Bei einem Crown sehe ich aber nicht so große Probleme mit dem TÜV, da dieser Typ hier schon mehrere dutzend mal zugelassen rumfährt.
Viele Grüße
Tommy

__________________________________

*ADAM 33*
2001 Chevrolet Impala 9C1, Lake County Sheriff's Office, Ohio (im Besitz seit 2008)
1996 Kawasaki KZ 1000-P15, El Monte Police Department, California (im Besitz seit 2005)

LAPD
Forums-User
Beiträge: 7
Registriert: 5. Aug 2021, 23:58

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von LAPD » 16. Aug 2021, 13:20

Moin;

ja, es ist ein originaler LAPD. Habe es auf dem Title sowie auch ein CarFax gezogen. Service immer in Woodland-hills/LA.

Nächste Woche fange ich mit der Lightbar an. Bin gespannt ab wann der Spaß kippt.... :roll:

Benutzeravatar
redmex
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Beiträge: 7660
Registriert: 6. Jun 2003, 19:23
Wohnort: Celle

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von redmex » 16. Aug 2021, 20:45

Hallo Thomas,

Herzlich Willkommen hier!

Da hast du dir ja ein schönes Projekt ausgesucht :cop:

War auf deinem Vic wirklich eine Excalibur drauf? Ich habe im Hinterkopf, dass anfangs MX7000 montiert waren und spätere Vics die Arjent hatten.

Viele Grüße aus Niedersachsen!
Hendrik
1996 Chevrolet Caprice Ft. Collins PS, CO
1991 Chevrolet Caprice USAF SP RAF Mildenhall
1988 Plymouth Gran Fury USAF SP Rhein Main AB
1985 Plymouth Reliant US Army MP
1979 American LaFrance Century Autryville Area FD, NC
1998 Kustom Signals SMART AFE

LAPD
Forums-User
Beiträge: 7
Registriert: 5. Aug 2021, 23:58

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von LAPD » 17. Aug 2021, 10:28

Moin Hendrik,

nein, es war nicht drauf und nichts drin.
Die Excalibur konnte ich ergattern. Ist die MX7000 und Excalibur nicht ein und dasselbe?

Jetzt suche ich alles an Technik für innen.

vg Thomas

Benutzeravatar
dodgeman
Administrator
Administrator
Beiträge: 4335
Registriert: 26. Sep 2008, 14:26
Wohnort: Straelen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von dodgeman » 17. Aug 2021, 20:25

Hallo Thomas,

willkommen bei uns im Forum und Glückwunsch zum Erwerb.

Es wäre noch schön zu wissen welches Modelljahr du vom Crown Vic gekauft hast :wink:
Und natürlich auf Fotos sind wir auch immer gespannt :D

Über die Jahre wurden unterschiedliche Lightbars auf dem Modell des Ford Crown Victoria beim LAPD gefahren. Die Federal Signal Arjent Lightbars sind so ich glaube ab 2005-2006 verwendet worden. Davor war es die Code MX7000 und zu deiner Frage nein eine Code3 Excalibur ist nicht das selbe wie eine MX7000. Der untere Teil ist bei einer Excalibur viel schmaler und eine MX7000 hat auch meistens eine besser Ausstattung.

Hat der Wagen den schon Tüv? In Hessen ist es wohl so geregelt dass Zulassungen über eine zentrale Stelle laufen und Police Cars dort regelrecht abgelehnt werden diese zuzulassen.
Ich hoffe dies ist bei dir nicht der Fall.
Gruß Karsten

2007 Ford Crown Victoria Police Interceptor California Highway Patrol
2003 Ford Expedition Special Service Vehicle
1998 Ford Crown Victoria Police Interceptor Seminole County Sheriff Office, FL.
1987 Dodge Diplomat AHB Chico Police Department, CA.

LAPD
Forums-User
Beiträge: 7
Registriert: 5. Aug 2021, 23:58

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von LAPD » 17. Aug 2021, 22:32

Hey Karsten,

der Crown Vic ist ein 2008er Modell und in 2009 zugelassen.

Mit der Tür-Problematik hast Du Rest. In Hessen gibt es die blöde Bündelungsbehörde in Fulda. Das ist sehr müßig und nimmt einem jeglichen Spaß an besonderen Fahrzeugen.

vg Thomas

Benutzeravatar
DerSchmale
PCOOA-Mitglied
PCOOA-Mitglied
Beiträge: 942
Registriert: 11. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Vorstellung aus Nordhessen

Beitrag von DerSchmale » 18. Aug 2021, 06:08

dodgeman hat geschrieben:Hallo Thomas,

willkommen bei uns im Forum und Glückwunsch zum Erwerb.

Es wäre noch schön zu wissen welches Modelljahr du vom Crown Vic gekauft hast :wink:
Und natürlich auf Fotos sind wir auch immer gespannt :D

Über die Jahre wurden unterschiedliche Lightbars auf dem Modell des Ford Crown Victoria beim LAPD gefahren. Die Federal Signal Arjent Lightbars sind so ich glaube ab 2005-2006 verwendet worden. Davor war es die Code MX7000 und zu deiner Frage nein eine Code3 Excalibur ist nicht das selbe wie eine MX7000. Der untere Teil ist bei einer Excalibur viel schmaler und eine MX7000 hat auch meistens eine besser Ausstattung.

Hat der Wagen den schon Tüv? In Hessen ist es wohl so geregelt dass Zulassungen über eine zentrale Stelle laufen und Police Cars dort regelrecht abgelehnt werden diese zuzulassen.
Ich hoffe dies ist bei dir nicht der Fall.
Zulassung abgelehnt?
Auch wenn nirgendwo drin steht, dass es ein Police Car ist?
Könnte doch auch ein ziviler Crown Vic sein, wenn man keine Fotos vorlegen muss.

Ob sowas einen Rechtsstreit standhält? Aber das kann natürlich dauern, teuer werden und ob das von Erfolg gekrönt ist, steht in einem anderem Buch.
Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass keine Lightbar und keine Pushbar verbaut ist.
Viele Grüße
Tommy

__________________________________

*ADAM 33*
2001 Chevrolet Impala 9C1, Lake County Sheriff's Office, Ohio (im Besitz seit 2008)
1996 Kawasaki KZ 1000-P15, El Monte Police Department, California (im Besitz seit 2005)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste